Schweden-Tipps /

Das Beste an Schweden sind die Kuchenschlachten

© swedewah / iStockphoto.com

© swedewah / iStockphoto.com

Die Schweden sind verrückt nach „Fika“. Wer im Urlaub in Schweden eine  typisch schwedische Lebensweise kennenlernen will, sollte sich unbedingt diese Mischung aus Kaffeeplausch und Kuchenschlacht gönnen.

© Jakob Fridholm / imagebank.sweden.se

© Jakob Fridholm / imagebank.sweden.se

Meist verabredet  man sich zum „Fika“ am Vormittag oder am frühen Nachmittag. Zum Kaffee wird reichlich „Fika“ gereicht. Das sind alle Arten von Gebäckwaren wie Torten, Kuchen und Kaffeestückchen. Die Highlights dabei sind Kanelbulle (Zimtröllchen), Möhrentorte, Himbeer- und Blaubeer-Pie, Muffins oder Prinzessinnentorte. Bei privaten Fikas sollten man so viele verschiedene Gebäcke  an wie möglich, denn weniger als drei Varianten anzubieten gilt als unhöflich.

© Jakob Fridholm / imagebank.sweden.se

© Jakob Fridholm / imagebank.sweden.se

Die Fika-Verabredungen sind fester Bestandteil der schwedischen Lebensweise und   im schwedischen Tagesablauf. Eine Verabredung zur Fika ist wichtiger als ein abendliches Treffen.

Sie erreichen das „Kaffee- und Kuchenland“ Schweden am besten per Fähre von TT-Line über die Ostsee.  Erleben Sie in Ihren Urlaub in Schweden unbedingt eine „Fika“-Runde in einem Café und zelebrieren Sie auch eine Privat-Fika in einem traditionellem Ferienhaus von NOVASOL.

Lyn Sternheim 13/12/2012 Kulinarik

Ferienhäuser in Schweden

Ferienhaus Bua/Varberg
+

Ferienhaus Bua/Varberg

112 m², für bis zu 8 Personen

Schönes Ferienhaus in fantastischer Lage am Meer.
Ab 599,- EUR / Woche