Stockholm - Prachtvolle Stadt auf Inseln

Stockholm, die Hauptstadt Schwedens, vereint viele Attribute: Aufgrund ihrer fantastischen Lage am Meer und ihrer Ausbreitung über mehrere Inseln wird sie auch als „Venedig des Nordens“ bezeichnet. Zudem ist Stockholm Sitz der Königsfamilie, Universitätsstadt und kulturelles Zentrum Schwedens. Stockholm bezaubert durch eine idyllische Altstadt, Gamla Stan genannt, mit pittoresken Gassen, historischen Gebäuden und zahlreichen Cafés und Kneipen. Neben der Altstadt liegt das Schloss der Königsfamilie – mit 600 Räumen das wohl größte Schloss der Welt. Vor dem Palast spielt sich jeden Mittag ein besonderes Spektakel ab: die Wachablösung. Mit viel Tamtam und Trompetenmusik vollzieht sich die Zeremonie.

Im schönen Stockholmer Viertel Södermalm wohnen die Künstler, Intellektuellen und Wohlhabenden der Stadt. Ideal zum Shoppen und Ausgehen! Tipp: In der Markthalle (saluhallen) kann man nicht nur die wunderbare Architektur, sondern auch hervorragendes schwedisches Essen genießen. An den Ständen werden Köstlichkeiten wie u.a. Kroppkakor (Kartoffelklöße mit Fleischfüllung und Preiselbeeren) serviert.

Gut gestärkt sollten Sie sich das Vasa-Museum in Stockholm auf keinen Fall entgehen lassen, denn es zeigt das detailgetreu restaurierte Vasa-Schiff, das auf seiner Jungfernfahrt im Jahr 1628 noch im Hafen sank. Nach 333 Jahre im Schlamm gelegen zu haben, wurde es geborgen, renoviert und in einem eigens errichteten Museum aufgebaut. Die Gründe für das Sinken des Vasa-Schiffs erfährt man bei einer Führung, die auch in Deutsch angeboten wird. Sehr lohnenswert!

Stockholm im Frühling, Schweden

Ola Ericson/imagebank.sweden.se

Frisches Gemüse auf dem Markt in Stockholm, Schweden

Tuukka Ervasti/imagebank.sweden.se

Der Weg ist das Ziel

In der Nähe von Stockholm finden Sie wunderbare Ferienhäuser von NOVASOL, die eine perfekte Kombination aus Stadt- und Strandurlaub ermöglichen. Ob Sie sich nun für ein Haus an der Küste oder am See, zum Beispiel am Mälaren, entscheiden – die NOVASOL-Ferienhäuser garantieren einen unbeschwerten Urlaub inmitten der schwedischen Natur und in der Nähe der bezaubernden Stadt Stockholm.

Wenn Sie Ihr Auto nach Schweden und Stockholm mitnehmen möchten, dann empfiehlt sich die Anfahrt mit den komfortablen Fähren der TT-Line, die Sie von Rostock oder Travemünde ins schwedische Trelleborg an der Südküste bringen. Auf dem Weg nach Stockholm fahren Sie durch die schöne Provinz Småland mit ihren 5.000 Seen, den klassischen roten Holzhäusern und den hübschen Dörfern. Außerdem können Sie einen kleinen Abstecher zum berühmten Schloss Gripsholm einlegen, das am Ufer des Sees Mälaren liegt und welches Tucholsky zu seinem Roman Schloss Gripsholm inspirierte. Das Schloss und die berühmte Ahnengalerie der schwedischen Fürsten können besichtigt werden.

Beitragsbild: Ola Ericson/imagebank.sweden.se


Angebote zur Region

Weitere Ferienhäuser in Stockholm

Schon die Fähre gebucht?