Halland - Schlösser und Strände

Südlich von Göteborg an der Westküste Schwedens liegt die historische Provinz Halland, die eine rund 200 Kilometer lange Küste ihr eigen nennen darf. Ideal für alle Segelfreunde, Badenixen und Sonnenanbeter. Der Strand von Tylösand erinnert – mit seinem azurblauen Wasser und den weißen Dünen – fast ein bisschen an die Côte d’Azur. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich hier im Sommer viele ausgelassene Badegäste am Sandstrand tummeln. Mit Strandbars, Beachvolleyballnetzen und einem Spa am Strand wird in Tylösand eine Menge geboten.

Aber auch Windsurfer, Kanufahrer und Angler sind in Halland bestens aufgehoben. Letztere finden nicht nur an der Küste, sondern auch an den zahlreichen Seen beste Angelreviere. Tipp: NOVASOL hat Anglerhäuser im Angebot, zu denen häufig auch ein eigenes Boot gehört.

Kultur gibt es u.a. in den Städten der historischen Provinz Halland, zu denen Laholm, Halmstad, Varberg, Falkenberg und Kungsbacka zählen. Zwischen Kungsbacka und Göteborg liegt auf einer Halbinsel das beeindruckende Schloss Tjolöholm, das um 1900 erbaut wurde. Es ähnelt den englischen Schlössern im Tudor-Stil und ist schon deshalb besonders sehenswert. Park und Schloss können besichtigt werden, das Café-Restaurant kümmert sich um das leibliche Wohl der Gäste.

Großmutter mit Enkelsohn in Halland am Strand.

Mona Loose/imagebank.sweden.se

© Guillaume Baviere, CC BY 2.0 (Flickr.com)

Guillaume Baviere, CC BY 2.0 (Flickr.com)

Badevergnügen zu Füßen der Festung

Kein Schloss, aber eine stattliche Festung aus dem 17. Jahrhundert thront in Varberg über der Küste Hallands. Rund 1.000 schwedische Bauern waren mit dem Bau der Festung beschäftigt, die zu den stärksten Wehranlagen Schwedens zählte und welche die Küste sowie das Städtchen vor den Dänen schützen sollte. Zu einem Kampf kam es jedoch nie; und so kann die Festung Varberg noch heute in ihrem Original-Zustand besichtigt werden. Neben der Festung lockt auch Varberg – wie so viele andere Küstenorte Hallands auch – mit einem schönen Strand am Kattegat. Schon Mitte des 19. Jahrhunderts war dieser Küstenabschnitt bei Urlaubern sehr beliebt, und es wurde ein hölzernes Badehaus am Strand errichtet, das den Gästen das Umkleiden erleichterte. Schließlich ging man damals noch recht zugeknöpft zum Baden ins erfrischende Meerwasser.

Wer heute seinen Urlaub an der wunderschönen Küste oder an einem der vielen Seen Hallands verbringen möchte, dem stehen qualitativ hochwertige NOVASOL-Ferienhäuser als Unterkunft zur Verfügung. Tipp: Mit den komfortablen Fähren der TT-Line sind Sie schnell in Halland. Vom Zielhafen Trelleborg sind es dann nur noch rund 150 bis 200 Kilometer an Ihren Urlaubsort in Halland.


Angebote zur Region

Weitere Ferienhäuser in Halland

Ferienhaus Bua/Varberg
+

Ferienhaus Bua/Varberg

112 m², für bis zu 8 Personen

Schönes Ferienhaus in fantastischer Lage am Meer.
Ab 599,- EUR / Woche
Ferienhaus Vessigebro
+

Ferienhaus Vessigebro

86 m², für bis zu 6 Personen

Gemütliches Ferienhaus am See mit sonniger Terrasse und eigenem Boot.
Ab 490,- EUR / Woche

Schon die Fähre gebucht?